Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Was ist Ayurveda?

„Diese Wissenschaft wird Ayurveda genannt, in der günstige und ungünstige, glücklich machende und unglücklich machende Lebensumstände wie auch alles Gute und Schlechte für das Leben und das Leben an sich beschrieben wird.“ (Zitiert nach Caraka-Samhita in Scherer 1995, S. 37)

Der Begriff Ayurveda stammt aus dem Sanskrit, der altindischen Hochsprache und Sprache der vedischen Kultur. Er setzt sich aus den beiden Wörtern Ayus = Leben und Veda = Wissen zusammen. Somit bedeutet Ayurveda wörtlich übersetzt: „Das Wissen des Lebens“.

Ayurveda zählt zu den ältesten Naturheilverfahren der Welt und betrachtet den Menschen als Einheit von Körper, Geist, Verhalten und Umwelt mit dem Ziel, ein gesundes und langes Leben zu erhalten. Ayurveda ist auf die gesamte Lebensdauer des Menschen ausgerichtet und soll in erster Linie dazu dienen, die Gesundheit zu erhalten, aber auch geistige Potenziale durch Bewusstseinsentfaltung und spirituelle Weltsicht auszuschöpfen.

Die ayurvedische Gesundheitslehre stellt eine der wichtigsten Säulen des ayurvedischen Gesamtkonzepts dar und therapiert nicht die Krankheit, sondern in erster Linie den Menschen mit seiner Erkrankung.

Ausgehend von dieser Betrachtungsweise wird im Ayurveda versucht alle Komponenten des Lebens im Gleichgewicht zu halten, um so zu ermöglichen Eigenverantwortlichkeit und Ganzheitlichkeit zu erfahren und wieder zu sich selbst zu finden.

  • In unserer ausführlichen Ayurveda-Informationsbroschüre stellen wir Ihnen „10 Qualitätsmerkmale“ vor, die Sie bei der Auswahl Ihrer Reise beachten sollten:

… für Reisen nach ASIEN gratis PDF-Download

… für Reisen nach EUROPA gratis PDF-Download

  • Im NEUE WEGE-Blog finden Sie stimmungsvolle Videos ausgewählter Resorts. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich inspirieren.

Gerne berät Sie unser Ayurveda-Team telefonisch, welches Haus Ihren persönlichen Wünschen optimal entspricht – damit Sie einen Kururlaub voller Vitalität und Lebensfreude verbringen.