Luna-Yoga Urlaub | Mandelblüte auf Mallorca
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Die Zimmer der Finca Son Miranda verfügen über kleine Balkone
Genießen Sie die Sonne oder erfrischende Getränke am Pool der Finca Son Miranda
Genießen Sie den schönen Blick in den grünen Garten der Finca.
Der Salon der Finca Son Miranda bietet Raum zum Austausch mit Gleichgesinnten
Die großzügigen Betten der Finca Son Miranda laden zum Entspannen ein
Die Zeit der Mandelblüten - eine der schönsten Reisezeiten für einen Yoga Urlaub auf Mallorca
Die Außenansicht auf die im toskanischen Stil errichtete Finca Son Miranda
Genießen Sie achtsame Yoga-Stunden im gemütlichen Yoga-Raum.
Der Salon der Finca Son Miranda ist mit Liebe zum Detail eingerichtet
Genießen Sie einen gesunden Drink in der Bar der Finca Son Miranda
Genießen Sie frisches Obst in der Finca Son Miranda
Die Sauna der Finca Son Miranda
Erfrischen Sie sich in dem hauseigenen Pool der Finca Son Miranda
Genießen Sie Ihr Dinner mit schönstem Ausblick auf der Terrasse der Finca Son Miranda
Bei entspannenden Yoga Übungen und stillen Meditationen zu sich kommen
Die Anlage der Finca ist von duftenden Orangen gesäumt
Yoga-Urlaub in ruhiger und friedlicher Atmosphäre
Weite Blicke von der Terrasse der Finca Son Miranda genießen
Die weite Aussicht von der Finca auf den Olivenhain genießen
Stilvolles Landhaus-Ambiente auf Mallorca in der Finca Son Miranda
Genießen Sie ein Glas Wein auf der Terrasse der Finca Son Miranda
Essen Sie im schönsten Ambiente auf der Finca Son Miranda zu Abend
Der wunderschöne Ausblick aus den Zimmern der Finca Son Miranda
Das Zimmer Juan Gris der Finca Son Miranda mit eigener Terrasse
▮▷
Gruppenreise Mallorca

Finca Son Miranda: Luna-Yoga mit Mallorcas Licht und Wärme

Hochwertige Landhaus-Atmosphäre

Luna-Yoga in kleiner Gruppe

Entspannen in der Sauna & am Pool

Blick auf das Tramuntana Gebirge

Merken
Anfragen
Buchen
Gefunden unter: Europa-Reisen » Spanien  und  Ayurveda-in-der-Gruppe » Spanien
Reiseprogramm
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Kurs-/Reiseleitung
Reiseberichte

Finca Son Miranda: Luna-Yoga mit Mallorcas Licht und Wärme

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Punkte in der Karte.

Karte verkleinern

Das Üben von Luna-Yoga schenkt Freude und Leichtigkeit. Mallorca im Februar spendet Licht und Wärme. Die tägliche Yoga-Praxis beinhaltet reinigende Atemübungen, sanfte Spürübungen, fließende Bewegungsfolgen, stärkende Asanas, kleine ayurvedische Selbstmassagen, Meditationen und Entspannungen. Sie werden im eigenen Atemrhythmus üben und sich in Ihrem Körper immer mehr zu Hause fühlen. Ihr Körper wird beweglicher, geschmeidiger und kraftvoller. Entspannungsreisen regenerieren. Das Meditieren beruhigt und klärt Ihren Geist. Körper, Seele und Geist werden freier. Gute Laune breitet sich aus. Die wärmende Sonnenkraft, der volle Mond am Himmel, die Schönheit der wiedererwachenden Natur, die Weite der Landschaft, die Ausflüge, die Wanderungen, die helle Atmosphäre des Landhauses und die spanische Lebensfreude — all das bringt Licht und Leichtigkeit ins Leben.

Finca Son Miranda – Agroturismo in stilvollen Landhaus-Ambiente
Mallorca ist mit seinen malerischen Buchten, dem weiten Tramuntana Gebirge, der imposanten Hauptstadt Palma und den kleinen und charmanten Dörfern eine Insel mit zahlreichen Facetten. Wo könnte man das authentische Mallorca besser kennenlernen, als in einer Finca mitten im Herzen der Insel? Zwischen Inca und Sencelles liegt die Finca Son Miranda – ein gemütliches Agroturismo in stilvollen Landhaus-Ambiente. Ideal für Ihren Yoga-Urlaub in persönlicher und friedlicher Atmosphäre.

Große Gartenanlage in wunderschöner Natur
Sie schreiten durch den großen Garten auf dem Weg zur ersten Yoga-Einheit des Tages. Dabei nehmen Sie die vielen bunten Farben und wohlduftenden Gerüche wahr, die Sie umgeben. Zypressen, Palmen, Orangen- und Olivenbäumen, Lavendel und strahlend pinke Bougainville zieren die gepflegte Anlage. Das kräftige Grün der Pflanzen und die strahlend blauen Fensterläden bilden ein prächtiges Farbspiel und lassen direkt ein Gefühl von Wohlsein entstehen. Die Neugestaltung von Haus und Garten trägt die Handschrift des Designers Philippe Starck der mit dem Hausherrn eine Einheit von Haus und parkartigem Garten geschaffen hat. Die freundliche und zuvorkommende Gastgeberin Petra umsorgt Sie liebevoll mit ihrem Team. Nehmen Sie sich während Ihrer Yoga-Woche die Zeit Ihren Körper zu dehnen, Ihren Geist zu entspannen und so wieder in Einklang mit sich selbst zu kommen.

Das authentische Mallorca erkunden
Die zentrale Lage auf der Insel erlaubt Ihnen zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in alle Himmelsrichtungen. Wanderungen oder auch Radtouren sind direkt von der Finca aus möglich. Nur wenige Minuten entfernt befinden sich die historischen Windmühlen von Sencelles, die Sie unbedingt besuchen sollten, auch Palma, die Hauptstadt ist nicht weit! Der nächstgelegene Strand ist in 30 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Entspannende Tage genießen
Sie möchten Ihre Tage lieber ganz entspannt verbringen? Durch die abgeschiedene Lage ist die Finca Son Miranda der ideale Ort um Abzuschalten und sich komplett der Entspannung hinzugeben. Am großen Pool stehen Ihnen gemütliche Sonnenliegen zur Verfügung. Von hier aus haben Sie einen weiten Blick über die weitläufigen Orangen- und Olivenhaine. Von November bis Dezember findet hier die Olivenernte statt, ein eindrucksvolles Erlebnis, bei dem Sie etwas über die Verarbeitung von Oliven lernen können.

Im Haus selbst gibt es mehrere geräumige, lichtdurchflutete Lounges, auf der dahinterliegenden Terrasse warten schattige Rückzugsorte auf Sie. Genießen Sie erholsame Stunden in der Sauna und im Dampfbad. Auch ein kleiner Fitnessraum steht Ihnen zur Verfügung. Auf Wunsch können Sie sich von erfahrenen Händen bei einer wohltuenden Massage verwöhnen lassen.

Wohnen
In der Finca Son Miranda stehen Ihnen zwölf großzügige und stilvolle neu renovierte Zimmer im mediterranen Stil zur Verfügung. Jeder Raum ist individuell und einzigartig gestaltet und bietet eine Atmosphäre der Ruhe und Gelassenheit, was sie zu einem besonderen Rückzugsort macht. Moderner Komfort mit Klimaanlage verbindet sich mit antiken Möbelstücken und warmen Farbtönen, die ein hochwertiges Ambiente entstehen lassen. Alle Zimmer haben einen Balkon oder eine Terrasse, einige auch einen Kamin. In der Finca steht Ihnen kostenfreies WLAN zur Verfügung.

Die Einrichtung der Finca ist eine Freude für Kunstliebhaber. Im Haus gibt es eine große Sammlung an Kunstwerken, Zeichnungen und Fotografien, die besondere Akzente setzen.

Genießen
Während Ihrer Yoga-Woche wird Ihnen auf der Finca eine Halbpension gereicht. Am Morgen erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit allem was das Herz begehrt. Tagsüber stehen Ihnen Obst und Wasser kostenfrei zur Verfügung. Die eigenen Obstbäume im Garten versorgen Sie mit frischem Obst der Saison. Am Abend werden Sie mit einem Vier-Gänge-Menü, natürlich gerne auch vegetarisch, verwöhnt und können so den Abend auf der gemütlichen Terrasse ausklingen lassen.

Anreisen
Sie fliegen nach Palma de Mallorca. Gerne buchen wir Ihnen einen passenden Flug zur Reise. Für die Anreise zur Finca empfehlen wir Ihnen einen Mietwagen. Da die Finca sehr zentral liegt, können Sie die wunderschöne Umgebung ganz flexibel erkunden. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Alternativ können Sie ein Taxi zur Finca nehmen. Dieses kostet etwa 60 Euro und ist vor Ort zu zahlen.

1. Tag: Anreise

Wir empfehlen eine Anreise gegen Nachmittag. Am Anreisetag selbst findet noch kein Yogaprogramm statt. Der erste gemeinsame Programmpunkt ist das Abendessen, bei dem Sie auf die Kursleitung und die anderen Teilnehmenden treffen.

2.–7. Tag: Ihr Yoga-Urlaub auf Mallorca

Die Yoga-Einheiten finden jeden Morgen 90 Minuten vor dem Frühstück statt. Danach können Sie genüsslich in den Tag starten.

Der gesamte Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie Ausflüge oder gönnen Sie sich einen entspannten Tag in der Sauna oder am Pool!

Am Nachmittag genießen Sie die zweite 120-minütige Yoga-Einheit des Tages.

Die konkreten Uhrzeiten werden Ihnen vor Ort mitgeteilt.

8. Tag: Abreise

Am Abreisetag selbst findet kein Programm mehr statt. Wir empfehlen eine Abreise nach dem Frühstück.

Enthaltene Leistungen

7 Übernachtungen im geteilten Doppelzimmer mit eigenem Bad/WC vorbehaltlich einer Gegenbuchung

Halbpension (F, A, wahlweise vegetarisch)

mittags Obstkorb

ganztägig Wasser

An 6 Tagen jeweils 1x 90 Minuten und 1x 120 Minuten Yogaprogramm

Kursleitung durch Gyöngyi Hajdu

Begrüßungstreffen

Atmosfair-Beitrag (100%ige Co2-Kompensation Ihres Fluges)

NEUE WEGE Informationsmaterial

Nicht enthaltene Leistungen

Öko-Tourismussteuer der Balearen von 2,20 Euro in der Hauptsaison (Mai-Oktober) und von 1,10 € in der Nebensaison pro Person / pro Tag (vor Ort zu zahlen)

Wunschleistungen zusätzlich buchbar

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: € 350,–

Ermäßigung pro Woche - Reise ohne Yogaprogramm: € 100,–

Flug ab Ihrem gewünschten Flughafen (Preis auf Anfrage)

Reiseversicherung (Preis auf Anfrage)

 freie Plätze noch wenige Plätze frei ausgebucht
Terminnr.VonBisPreisPlätze 
3ESH220104.02.202311.02.2023€ 1390,–
Anfragen
Buchen
Diese Reise ist ein Angebot eines Seminarhauses mit weiteren Veranstaltungen.
Zum Seminarhaus mit allen Terminen
Teilnehmer/innen
Mindestteilnehmerzahl: 6
Höchstteilnehmerzahl: 20

Gyöngyi Hajdu

Gyöngyi Hajdu gibt ihre Luna-Yoga Begeisterung weiter: Das heißt, den eigenen Körper kennenzulernen und beim Üben mit allen Sinnen wahrzunehmen. Am Herzen liegt ihr die positive Kraft der Sprache.
Weitere Angebote mit Gyöngyi Hajdu:

Aus unserem Blog:
Yogis winken fröhlich in in die Kamera
18.03.2022

Reisebericht Spanien: Zwischen Mandelblüten und Qi Gong

Finca Son Miranda im Februar Was mir als Erstes einfällt, wenn ich von der Zeit schreiben soll, sind Wetter und Mandelblüten: Es war wie gewünscht: Die...
Die Finca Son Miranda strahlt bei diesem tollen Frühlingswetter.
02.06.2021

Reisebericht Finca Son Miranda: Hatha-Yoga & Lebensfreude

Yogalehrerin Daniela Carl hat mit einigen Yogis & Yoginis in diesem Frühjahr die erste Reise nach dem Lockdown auf die Finca Son Miranda miterlebt. Von der wohltuenden...
 Reise teilen

Empfehlen Sie diese Reise weiter!

NEUE WEGE sagt Dankeschön mit einer attraktiven Prämie!

So einfach geht's!

Geben Sie Ihren Namen und die Mailadresse der Person an, der Sie NEUE WEGE weiterempfehlen möchten, und nach einem Klick auf Absenden senden wir eine kurze Mail an den Adressaten in Ihrem Namen!

Die Zimmer der Finca Son Miranda verfügen über kleine BalkoneFinca Son Miranda: Luna-Yoga mit Mallorcas Licht und Wärme


Oder empfehlen Sie uns über Ihr Mailprogramm, wenn Sie eine persönliche Nachricht verfassen möchten, indem Sie hier klicken: