Ayurveda Kur Kerala - Wohlfühlen im Meiveda Resort
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Die Bungalows sind im typisch keralesischen Stil gebaut
Die großen Zimmer des Meiveda Ayurveda Resort im Schatten der Indischen Sonne
Natürliche Baumaterialen in den Chalets schaffen ein angenehmes Raumklima
In den großzügigen Chalets kommen natürliche Baumaterialen zum Einsatz gekommen und schaffen ein angenehmes Raumklima
Der tropische Garten des Meivedas lässt viel Raum für Ruhe
In dem großzügig gestalteten Kerala Palace des Meiveda Resort werden Sie sich auf Anhieb wohlfühlen
Das große und hell durchflutende Restaurant des Meiveda Ayurveda Resort
Im Restaurant des Meiveda wird frisch und schmackhaft und konsequent vegetarisch gekocht.
Bunte und gut riechende Kräuter für Ihre Ayurveda Kur
Von Ihrer eigenen Terrasse haben Sie einen weiten Blick
Das Meiveda liegt inmitten eines tropischen Gartens
Genießen Sie authentischen Ayurveda im Meiveda Resort in Kerala
Der Stirnguss wird mit angewärmtem und heilenden Kräutern versetztes Öl auf die Stirn des Ayurveda-Gastes geträufelt
Im Meiveda kümmert sich Frau Dr. Susmi zusammen mit 13 Therapeuten für Ihr ganz persönliches Wohlergehen
Die Ayurveda Konsultation kann auch im Freien stattfinden
Natürliche Baumaterialen in den Chalets schaffen ein angenehmes Raumklima
Zur Ergänzung Ihrer Ayurveda-Kur werden täglich Yoga Stunden angeboten
Die tägliche Yogapraxis im Meiveda kombiniert die kräftigenden und dehnenden Asanas mit Atemübungen und Meditation
Nur wenige Gehminuten von Ihrer kleinen Villa entfernt erstreckt sich ein wunderschöner Strand und das rauschende Meer
Der glühende Sonnenuntergang am Indischen Meer
▮▷
Gruppenreise Kerala

Gruppenreise Meiveda Ayurveda Resort: Yoga und Ayurvedagruppenreise mit Anjuly Rudolph

Meiveda Resort – Ayurveda am Traumstrand

Yoga und Meditation mit Anjuly Rudolph

Langjährige Kompetenz in Ayurveda

Merken
Anfragen
Buchen
Gefunden unter: Asien-Reisen » Indien  und  Ayurveda-in-der-Gruppe » Indien
Reiseprogramm
Leistungen
Termine & Preise
Kurs-/Reiseleitung
Reiseberichte

Gruppenreise Meiveda Ayurveda Resort: Yoga und Ayurvedagruppenreise mit Anjuly Rudolph

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Punkte in der Karte.

Karte verkleinern

Im Norden Keralas gibt es sie noch - die weiten, flachen Sandstrände, palmengesäumt und nur von einigen Fischern bevölkert, die den Fang der vergangenen Nacht an Land bringen. Hier, nur etwa 1 Autostunde nördlich von Cochin ist ein kleines, ganz individuell geführtes Ayurvedaresort entstanden. Genießen Sie authentischen Ayurveda im Meiveda Resort in Kerala.

Ayurveda-Kur
Im Meiveda sorgt Frau Dr. Nisha zusammen mit 13 Therapeuten für Ihr ganz persönliches Wohlergehen. Es werden ayurvedische Reinigungs- und Verjüngungskuren angeboten, klassisch ausgeführt nach den traditionellen Lehren der Veden. Ziel ist die Prävention aber auch die Heilung von modernen Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes, Übergewicht, Arthritis und Hauterkrankungen. Körper, Geist und Seele kommen bei warmen Ölgüssen, sanften Massagen, Kräuterpackungen und Bädern wieder ins Gleichgewicht und in die Harmonie.

Die tägliche Yogapraxis ist wesentlicher Bestandteil des Kurprogramms. Jayakrishnan, der Yogalehrer des Meiveda, blickt auf eine mehr als zehnjährige Yogapraxis zurück und kombiniert die kräftigenden und dehnenden Asanas mit Atemübungen und Meditation.

Im Meiveda freut man sich mit der Auszeichnung mit dem Green Leaf Zertifikat für eine herausragende Qualität der Ayurveda-Kur.

Gerne bestellen wir einen deutschsprachiger Übersetzer für die Arztkonsultationen für Sie im Meiveda.

Yoga mit Anjuly Rudolph
Anjulys Yogastil in ihren eigenen Worten:

Yoga ist die Kunst die Balance und Flexibilität von der Matte ins Leben zu tragen.©

Es gibt viele verschiedene Formen von Yoga, die einen sehr spezifischen Charakter haben, den individuellen Stil des Lehrers. In meinem Fall werden verschiedene Elemente kombiniert: Dank meiner Familie und der indischen Erziehung habe ich ein traditionelles und inhärentes Verständnis von Yoga. Ich habe darüber hinaus aber auch den Drang, meine Welt wissenschaftlich zu verstehen. Daher versuche ich hinter die Kulissen zu schauen und die wissenschaftliche Seite von Yoga sowie seine Wirkung auf den menschlichen Organismus zu analysieren. Als Reiki-Meisterin und Life-Balance-Coach kommen weitere Aspekte hinzu, die meine Art zu unterrichten prägen. Oft kombiniere ich in meinen Kursen verschiedene Aufgabenstellungen mit den klassischen Yogasanas, um das Atembewusstsein zu verbessern, ein Verhaltensmuster zu erkennen oder Sozialkompetenz zu entwickeln. Manchmal bringt uns ein Schritt zurück unsere größeren Zielen näher.

Meine Lehre
Wenn du deine Seele mit positiven Gedanken nährst, blüht dein gesamtes Wesen. ©
In meinen Kursen geht es nicht darum, meine Schüler zu motivieren, sie flexibler zu machen oder Kalorien zu verbrennen. Sie zielen vielmehr auf das ganzheitliche Wohlbefinden der Teilnehmer ab. Psychische und körperliche Gesundheit sind nur die zwei Seiten derselben Medaille. Natürlich können wir eine verbesserte Körperhaltung, erhöhte Flexibilität und allgemeines Wohlbefinden nachhaltig erzielen, wenn wir regelmäßig Yoga praktizieren. In meinen Kursen arbeiten wir darüber hinaus aber an der wichtigsten Beziehung unseres Lebens, also der Beziehung zu uns selbst. Zu lernen, wie man einen liebevolleren, stressfreien Umgang mit seinen Gedanken pflegt und einen besseren Zugang zu seinen Gefühlen erreicht, kann entscheidend sein, um eine Pause vom Alltag zu machen und sich zu entspannen.

Yoga Lebensbalance. Ihr Weg zu Ausgeglichenheit, Wohlbefinden und Glück.


Wohnen
In den 20 großzügigen Cottages und den Zimmern in den traditionellen Kerala-Häusern wurden alle Vorzüge der keralesischen Architektur aufgegriffen: natürliche Baumaterialen sind zum Einsatz gekommen und schaffen ein angenehmes Raumklima. Die Zimmer sind alle mit Ventilator ausgestattet. Auf Wunsch können Sie auch eine Klimaanlage hinzubuchen. Die modernen und komfortablen Bäder sorgen für angenehmen Wohnkomfort. WLAN sorgt dafür, dass Sie Kontakt mit Ihren Lieben Zuhause halten können. Von Ihrer eigenen Terrasse aus lassen Sie den Blick schweifen über die Wellen des Arabischen Ozeans und genießen die fantastischen Sonnenuntergänge Keralas.

Genießen
Im Restaurant des Meiveda wird frisch und schmackhaft und konsequent vegetarisch gekocht. Ein großer Teil des Obst und Gemüses kommt aus dem eigenen biologischen Garten. Der Küchenchef arbeitet eng mit dem Ayurvedateam zusammen und serviert Tridosha-Speisen, die auf ein ausgewogenes Verhältnis aller drei Bioenergien zielen. Ziel ist auch hier die drei Doshas - Vata, Pitta und Kapha - wieder in die Balance zu bringen. Und das kann so lecker sein.

Aktivitäten
Genießen Sie Spaziergänge am langen Fischerstrand oder gemütliche Stunden im tropischen Garten des Meiveda. Das Team hilft Ihnen auch gerne bei der Organisation von Ausflügen, zum Beispiel zu den Athirapilly Wasserfällen oder in die Fischerdörfer mit ihren kleinen Märkten in der Umgebung. Inzwischen ist eine Exkursion zum bekannten Guruvayoor Tempel, einem wichtigen Pilgerziel der Hindus, für Sie bereits im Arrangement inkludiert.



Enthaltene Leistungen

Linienflug in der Economy Class Frankfurt - Cochin – Frankfurt

Flughafentransfers im PKW oder Kleinbus

13 Übernachtungen im Doppelzimmer der gebuchten Kategorie

ayurvedische Vollpension (F, M, A) und ayurvedische Getränke

13 Tage ayurvedische Kur

Eingangsdiagnose und Konsultationen bei ayurvedischen Ärzten, alle Anwendungen und ayurvedische Medizin gemäß ärztlicher Verordnung

Kulturprogramm

Yoga und Meditation mit Anjuly Rudolph

Halbtagesausflug

NEUE WEGE-Informationsmaterial

Nicht enthaltene Leistungen

Visumgebühr Indien (ab 30 Dollar)

Wunschleistungen zusätzlich buchbar

Rail & Fly-Ticket € 50,–

Einzelzimmer Aufpreis Cottage € 195,–

Hinweise

Gerne bieten wir Ihnen auf Wunsch Flüge ab dem Flughafen Ihrer Wahl an.
Während der Ferienzeiten kann es zu Flugaufpreisen kommen.
Saisonzeiten überschneidende Reisen berechnen wir mit einem Mischpreis.
 freie Plätze noch wenige Plätze frei ausgebucht
Terminnr.VonBisPreisPlätze 
0INS3301 1)04.04.202018.04.2020€ 3050,–
1) Beispielpreis für das Cottage. Bitte öffnen Sie die folgende Preisliste für eine vollständige Übersicht.
Teilnehmer/innen
Mindestteilnehmerzahl: 6
Höchstteilnehmerzahl: 17

Anjuly Rudolph

Anjuly Rudolph ist zertifizierte Yogalehrerin. Sie hat früh und dauerhaft die Feinheiten des Yoga in sich aufgenommen. Sie lebte und arbeitete in Uganda, Burundi, Syrien und Tunesien; somit bringt sie neben ihren indischen Wurzeln ihr tiefes Verständnis für die Einzigartigkeit jedes Menschen ein. Heute arbeitet sie als Life Balance Coach und Yogalehrerin.
Weitere Angebote mit Anjuly Rudolph:

Aus unserem Blog:

Ayurveda & Yoga – Was die Kombination so wertvoll macht

23.01.2020
Die heilende Wirkung von Ayurveda zu erfahren, ist etwas ganz besonderes.

Wer sich näher mit Yoga und seiner tiefgreifenden Philosophie beschäftigt, wird schnell feststellen, dass Yoga viel mehr ist als sportliche Übungen, unter denen es hierzulande oft verstanden wird. Die meisten Yogis stoßen unweigerlich irgendwann auch auf Ayurveda – das ist kein Zufall, denn die beiden Heilmethoden ergänzen sich äußerst gut.

 

Gemeinsamer Ursprung in den Lehren der Veden

Ayurveda und Yoga haben neben dem gleichen geographischen Ursprung auch das gleiche Ziel: Die Balance des Körpers, des Geistes, der Doshas – der Weg zu unserer wahren Natur.

Die beiden Heilmethoden sind Schwesterwissenschaften in denen die Wissenschaft des Lebens, die Kraft der natürlichen Zyklen und die Elementlehre der Grundstein sind. Charaka, der Autor der ayurvedischen Schriften, soll zur gleichen Zeit gelebt haben wie der Vater des Yoga und Schreiber des Yoga-Sutra, Pantanjali.

Yoga führt uns dabei auf den Weg zur Selbsterkenntnis und Ayurveda zur Selbstheilung – eine untrennbare Einheit. Ein Therapiekonzept, das beides verbindet, hilft dabei, zielgerichtet und vor allem ganzheitlich Gesundheit zu erlangen.

 

Gemeinsamkeiten der Therapieansätze perfekte Ergänzung

Yoga aus dem Sanskrit übersetzt bedeutet so viel wie „zusammenbinden, verbinden“. Stellen wir uns Körper, Geist und Seele als die Pferde eines Wagens (= gesundes Leben) vor, so sieht sich Yoga als das Zaumzeug, das alle drei mit dem Wagen verbindet und in Einklang bringt. Zum Yoga gehören Achtsamkeit, eine friedvolle Einstellung anderen Lebewesen gegenüber und eben auch Bewegung. Hatha-Yoga bezeichnet also den Teil des Yoga, der sich durch körperliche Übungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Meditation auszeichnet.

Während Ayurveda – das Wissen vom Leben – sich auf das physische und geistige Wohlbefinden konzentriert, um gezielt Krankheiten durch Reinigung zu heilen, legt Yoga den Fokus zusätzlich auf die Stärkung des Geistes mit spirituellen Element sowie Kräftigung und Vitalisierung des Körpers.

Im Detail überschneiden sich Yoga und Ayurveda in vielen Aspekten: So aktiviert Yoga die sogenannten Marma-Punkte des Körpers, um die Lebensenergie anzuregen und zum Fließen zu bringen. Im Ayurveda ist die Anregung der Energiezentren ebenfalls ein Fokus der Behandlungen.

Auch das Gleichgewicht der Doshas spielt in beiden Systemen eine große Rolle. Ayurveda spricht diese durch spezielle Speisen, Kräutermedikamente und äußerliche Behandlungen an; Yoga unterstützt die Doshas mit bestimmten Asanas und über einen spirituellen Ansatz.

In Kombination ergänzen sich die beiden Wissenschaften und helfen dabei, eine Kur zu einer noch intensiveren, reinigenden Erfahrung werden zu lassen – sowohl für den Körper als auch für den Geist und die Seele.

 

Die Kombination Ayurveda & Yoga in der Gruppe – eine harmonische Symbiose

Da bei einer Ayurveda-Kur unser ganzes Selbst, also Körper, Geist und Seele, Teil einer umfassenden Behandlung werden, ist das Kuren oft eine intensive Erfahrung. Eine Ayurveda-Kur in der Gruppe bietet sich besonders an, um diese intensiven Erfahrungen direkt mit Gleichgesinnten teilen zu können. Die gemeinsamen Yogastunden und der – für einige neue – Weg des Ayurveda schaffen ein stärkendes Gemeinschaftsgefühl. In einer Reisegruppe haben die Reisenden die Möglichkeit, sich über das Erlebte auszutauschen, Neues zu teilen und gemeinsam das Abenteuer Ayurveda zu genießen.

Eine rundum ganzheitliche Heilerfahrung in der Gruppe können Sie zum Beispiel auf einer Gruppenreise zu unseren Häusern in üppigen Urwäldern auf Sri Lanka und an den goldenen Stränden in Indien erleben. Vielleicht möchten Sie die Kur auch mit einer faszinierenden Rundreise verbinden? Alle unsere Ayurveda und Yoga Grupenreisen finden Sie auf dieser Übersichtsseite.

 

Unsere Kollegin Dr. Petra Holz berät Sie gerne zu unseren Ayurveda-Gruppenreisen per Mail unter p.holz@neuewege.com oder telefonisch unter 02226-1588-301.

Die heilende Wirkung von Ayurveda zu erfahren, ist etwas ganz besonderes.
Ayurvedische Gewürze unterstützen den Erfolg einer Ayurveda-Kur
Auf einer NEUE WEGE-Reise können Sie mit Gleichgesinnten am Strand Yoga üben
Yoga bei Sonnenaufgang in Indien erleben
Dieser Beitrag wurde geschrieben von: NEUE WEGE Team
 Reise teilen

Empfehlen Sie diese Reise weiter!

NEUE WEGE sagt Dankeschön mit einer attraktiven Prämie!

So einfach geht's!

Geben Sie Ihren Namen und die Mailadresse der Person an, der Sie NEUE WEGE weiterempfehlen möchten, und nach einem Klick auf Absenden senden wir eine kurze Mail an den Adressaten in Ihrem Namen!

Die Bungalows sind im typisch keralesischen Stil gebaut Yoga und Ayurvedagruppenreise mit Anjuly Rudolph


Oder empfehlen Sie uns über Ihr Mailprogramm, wenn Sie eine persönliche Nachricht verfassen möchten, indem Sie hier klicken: